Jeremy Irons

Jeremy Irons
Name:Jeremy Irons
Tätigkeit:Schauspieler
Anzahl der Filme:7
Durchschnittswertung:5.02
Durchschnittslänge:138 min.

Filme

Nachtzug nach Lissabon

Rolle:Raimund Gregorius
Land/Jahr:Portugal/Schweiz 2013
Cast:Jeremy Irons, Christopher Lee, Mélanie Laurent, Jack Huston, Lena Olin...
 

Inland Empire

Rolle:Kingsley Stewart
Land/Jahr:USA/Polen/Frankreich 2006
Cast:Justin Theroux, Jeremy Irons, Laura Dern, Harry Dean Stanton, Julia Ormond...
Fazit:Ein Film, der zu den filmischen Meisterwerken 2007 gehört, den man aber deshalb nicht gleich in seine Top-List aufnehmen muss. Undurchsichtig, Verwirrend, zu langatmig, nicht sehenswert solange man nicht Lynchfan oder Filmstudent ist.
 

Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter

Rolle:Brom
Land/Jahr:USA 2006
Cast:Ed Speleers, Jeremy Irons, Sienna Guillory, Robert Carlyle, John Malkovich...
Fazit:Der erste Teil der Trilogie bleibt weit unter den Erwartungen, qualitative Vergleiche zu HdR sollte man gar nicht erst anstellen, da Eragon nicht auch nur Näherungsweise mithalten kann. Ich kann noch nichteinmal Fantasyfans zu diesem Film raten, er bietet einfach nichts sehenswertes.
 

Königreich der Himmel

Rolle:Tiberias
Land/Jahr:USA 2005
Cast:Liam Neeson, Marton Csokas, Brendan Gleeson, David Thewlis, Orlando Bloom...
Fazit:"Königreich der Himmel" kann leider nicht voll überzeugen und verliert aufgrund der fehlenden Innovativität und der miesen Story viele Punkte. Kein Film den man unbedingt gesehen haben muss, aber wem große Schlachten zusagen und wer über die ein oder andere Sache hinwegsehen kann, ist damit gut bedient.
 

Der Kaufmann von Venedig

Rolle:Antonio
Land/Jahr:UK/Italien 2004
Cast:Al Pacino, Jeremy Irons, Joseph Fiennes, Lynn Collins, Zuleikha Robinson...
Fazit:Ein wunderbarer Film bei dem für jeden etwas dabei sein dürfte. Liebesdramas, tolle Sprache, exzellente Charaktere und eine witzige, teils märchenhafte, Geschichte.
 

Verbindungen Suchen

Verbindung zu anderem Schauspieler/Filmen suchen:

Verbindungsgraph

Filme und weitere Produkte mit Jeremy Irons