Filmkritik zu The Artist

The Artist The Artist
George Valentin (Jean Dujardin) ist der Superstar des großen Hollywood-Kinos der 20er Jahre. Dem unvergleichlichen Charmeur und Draufgänger fliegen die Herzen des Publikums zu. Er genießt und zelebriert seinen Ruhm und entdeckt wie im Vorbeigehen das Talent der jungen Statistin Peppy Miller (Bérénice Béjo). Doch mit dem Wendepunkt vom Stummfilm zum Tonfilm stehen die beiden Schauspieler plötzlich zwischen Ruhm und Untergang: Valentin will nicht wahr haben, dass der Tonfilm seine Karriere zu überrollen droht. Für Peppy Miller aber bedeutet die neue Technik den Durchbruch: Das Sternchen wird zum gefeierten Kinostar!

 

Fakten

Originaltitel:The Artist
Land/Jahr:Belgien/Frankreich 2011
Genre:Drama
Regie:Michel Hazanavicius
Drehbuch:Michel Hazanavicius
Studio:Delphi Filmverleih
Länge:100 min.
Budget:12,000,000
Deutschlandstart:26.01.2012
Internetseiten:

Produkte

Schauspieler und Rollen

Jean Dujardin Jean Dujardin
als "George Valentin"
Bérénice Bejo Bérénice Bejo
als "Peppy Miller"
John Goodman John Goodman
als "Al Zimmer"
James Cromwell James Cromwell
als "Clifton"
Missi Pyle Missi Pyle
als "Constance"

Drehorte


Alle Drehorte auf der Welt ansehen

Verbindungen

Verbindung zu anderen Filmen/Schauspielern suchen:

 

Bildergalerie

The Artist The Artist The Artist
alle Bilder © Delphi Filmverleih

Kommentare