Filmkritik zu Hotel Transsilvanien (3D)

Hotel Transsilvanien (3D) Hotel Transsilvanien (3D)
Willkommen im Hotel Transsilvanien, dem luxuriösen 5-Sterne-Ressort von Dracula. Hier können Monster und ihre Familien ihre Urlaubsträume ausleben und sich ungestört von Menschen die Freiheit nehmen, die Monster zu sein, die sie gerne sein möchten. An einem bestimmten Wochenende hat Dracula einige der berühmtesten Monster der Welt eingeladen – Frankenstein und seine Braut, die Mumie, den Unsichtbaren Mann, eine Werwolffamilie und viele andere –, um den 118. Geburtstag seiner Tochter Mavis zu feiern. Das Catering für all diese legendären Monster stellt für Dracula kein Problem dar, aber seine Welt könnte in sich zusammenbrechen, als plötzlich ein ganz gewöhnlicher Junge in das Hotel stolpert und ein Auge auf Mavis wirft. In der englischen Originalfassung dieser animierten Familienkomödie sind neben Top-Comedian Adam Sandler auch Teenie-Star Selena Gomez sowie Kevin James, Fran Drescher, David Spade und Steve Buscemi zu hören. Regie führte Genndy Tartakovsky.

 

Fakten

Originaltitel:Hotel Transylvania
Land/Jahr:USA 2012
Genre:Familienfilm,Komödie,Trickfilm
Regie:Genndy Tartakovsky
Drehbuch:David I. Stern, Dan Hageman
Studio:Sony Pictures
Deutschlandstart:25.10.2012
Internetseiten:

Produkte

Schauspieler und Rollen

Adam Sandler Adam Sandler
als "Dracula (voice)"
Steve Buscemi Steve Buscemi
als "Wayne (voice)"
David Spade David Spade
als "Griffin - The Invisible Man (voice)"
Kevin James Kevin James
als "Frank / Frankenstein (voice)"
Selena Gomez Selena Gomez
als "Mavis (voice)"
Andy Samberg Andy Samberg
als "Jonathan (voice)"
Fran Drescher Fran Drescher
als "Eunice (voice)"

Verbindungen

Verbindung zu anderen Filmen/Schauspielern suchen:

 

Bildergalerie

Hotel Transsilvanien (3D) Hotel Transsilvanien (3D)
alle Bilder © Sony Pictures

Kommentare