Filmkritik zu Alice im Wunderland

Alice im Wunderland Alice im Wunderland
Für die 19-jährige Alice Kingsley hält das Leben eine Überraschung bereit: Während einer viktorianischen Gartenfeier, die zu ihren Ehren ausgerichtet wird, erhält sie einen Heiratsantrag von Hamish, dem wohlhabenden aber langweiligen Sohn von Lord und Lady Ascot. Alice flieht und folgt einem sonderbaren weißen Kaninchen, das mit einer Weste bekleidet ist und eine Taschenuhr bei sich trägt, in einen Bau.

IMDB Wertung:


MetaCritic Wertung:

 

Fakten

Originaltitel:Alice in Wonderland
Land/Jahr:USA 2010
Genre:Fantasy, Abenteuerfilm
Regie:Tim Burton
Drehbuch:Linda Woolverton, Lewis Carroll
Studio:Walt Disney
Länge:102 min.
Budget:200,000,000
Einspielergebnis:813,293,000
Deutschlandstart:31.12.1969
Internetseiten:
Trailer(High/Low):  /  

Produkte

Schauspieler und Rollen

Johnny Depp Johnny Depp
als "The Mad Hatter"
Michael Sheen Michael Sheen
als "The White Rabbit"
Anne Hathaway Anne Hathaway
als "The White Queen"
Helena Bonham Carter Helena Bonham Carter
als "The Red Queen"
Alan Rickman Alan Rickman
als "The Caterpillar"
Crispin Glover Crispin Glover
als "The Knave of Hearts"
Mia Wasikowska Mia Wasikowska
als "Alice Kingsley"

Drehorte


Alle Drehorte auf der Welt ansehen

Verbindungen

Verbindung zu anderen Filmen/Schauspielern suchen:

 

YouTube Videos zu Alice im Wunderland

 
 

Bildergalerie

Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland Alice im Wunderland
alle Bilder © Walt Disney

Kommentare